Phoenix

Bei uns ist Ihr Kind in guten Händen

Damit Ihr Kind sich beim Theaterspielen wohlfühlt und optimal entfalten kann, braucht es eine sichere Umgebung und einen geschützten Rahmen. Wir schaffen diese Umgebung, indem wir nach strengen Vorgaben handeln. An erster Stelle steht dabei die Beschäftigung von unseren Mitarbeitenden: Selbstverständlich müssen alle bei Stagecoach beschäftigen Personen erweiterte polizeiliche Führungszeugnisse vorlegen. Darüber hinaus werden sowohl Lehrkräfte als Schulleitungen regelmäßig geschult.
Von Beginn an gibt es bei Stagecoach einen eigenen Kinderschutzbeauftragten. Er ist für alle Lehrkräfte und Schüler über eine Telefonhotline rund um die Uhr erreichbar. Es kann sich jeder an ihn wenden, bei dem ein konkretes Problem auftaucht oder wer allgemeine Fragen zu Verhaltensweisen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen hat. Der Kinderschutzbeauftragte ist auch direkter Ansprechpartner für Stagecoach in allen Fragen der Sicherheit seiner Schülerinnen und Schüler. 
Unser deutscher Kinderschutzbeauftragter ist Kai Sachs. Er hat das Kinderschutzkonzept aus England in Zusammenarbeit mit der dortigen Fachorganisation Ray Wyre Associates für Deutschland aufgestellt. Auch heute noch arbeitet Kai Sachs eng mit der englischen Fachorganisation zusammen. 
Mit Kai Sachs konnten wir eine Person gewinnen, die über jahrelange Erfahrungen im Bereich des Kinderschutzes verfügt und gut mit anderen Organisationen vernetzt ist. Somit können wir optimale Grundlagen für ein Höchstmaß an Kinder-und Jugendschutz in unseren Schulen schaffen. 
Dies zeichnet Stagecoach Deutschland aus!
 
Stagecoach Deutschland – mit Sicherheit ein guter Platz für Ihr Kind!