„Einen jungen Menschen unterrichten 
heißt nicht, einen Eimer zu füllen, 
sondern ein Feuer entzünden.“ (Aristoteles)


Langjährige Erfahrung

Stagecoach gibt es inzwischen seit über 25 Jahren. Das Konzept stammt aus England, wo Theaterspielen sogar als eigenes Unterrichtsfach in der Schule angeboten wird. Im Laufe der Jahre haben wir dieses Konzept immer weiter entwickelt und angepasst, sodass wir Ihren Kindern heute ein ausgefeiltes Programm bieten können, an dem sie viel Spaß haben und sich nebenbei tolle soft skills aneignen.

Anspruch auf Qualität

Unsere Fachlehrer bringen große Bühnenerfahrung mit und sind pädagogisch geschult. Regelmäßig einmal pro Jahr erfolgen (unangemeldete!) Qualitätskontrollen durch unabhängige Schulinspektoren.

Zeugnisse

Einmal pro Jahr gibt es Zeugnisse. Dabei werden keine Schulnoten vergeben, sondern die Entwicklung des Kindes in den einzelnen Fächern wird individuell von Lehrern und Schulleitung formuliert. Ein persönliches Feedback mit Verbesserungsvorschälgen und vor allem: viel Lob.

Probestunden

Sie sind noch nicht sicher, ob Stagecoach das Richtige ist? Dann lassen Sie Ihr Kind an zwei Probestunden teilnehmen und entscheiden Sie sich danach.

Erfolge

Auch wenn wir auf große Karrieren aus den eigenen Reihen blicken können, verfolgt Stagecoach nicht primär das Ziel, Super-Stars von morgen auszubilden. Vielmehr unterstützen wir die einzelnen Schüler dabei, ihr Selbstvertrauen aufzubauen und sich auszuprobieren. Dabei zeigen schon kleine Fortschritte große Wirkung. Und am meisten freuen wir uns, wenn die Schüler selbst stolz auf ihre Leistungen sind. Wenn Sie dennoch wissen wollen, welche jungen Talente ihre ersten Schritte bei Stagecoach gemacht haben, klicken Sie hier.

Castings

Immer wieder erhalten wir Anfragen von Agenturen oder auch direkt von Filmproduzenten oder Theatern. Nach sorgfältiger Prüfung leiten wir diese weiter – so kamen schon einige Stagecoach Schülerinnen und Schüler zu ihrer ersten professionellen Rolle.

Kinderschutz

Dieses Thema wird bei uns ganz groß geschrieben. Wir widmen besondere Aufmerksamkeit in der Auswahl unserer Lehrer – die übrigens alle regelmäßig ein polizeiliches Führungszeugnis einreichen müssen. Wenn Sie mehr über unseren Anspruch erfahren wollen lesen Sie hier.

Kleidung

Ein bisschen britisch darf es sein. Ähnlich deren Gepflogenheiten gibt es auch bei Stagecoach so etwas wie eine Schuluniform. Dabei dürfen die Kinder und Jugendlichen zwar tragen, was sie wollen, nur schwarz und gelb sollte ihre Kleidung sein. Einzig verpflichtend sind Jazz-Schuhe, denn die eignen sich zum Tanzen am besten. Selbstverständlich haben wir auch spezielle Stagecoach-Kleidung in unserem Angebot.

Kosten

Wir bieten ein Preisleistungs-Verhältnis, das jedem Vergleich standhalten kann. Unser Unterricht beinhaltet 3 x 60 Min und es unterrichten ausschließlich professionelle Dozenten bei uns. Sie müssen sich auch nicht für ein ganzes Jahr an uns binden. Für Geschwisterkinder gewähren wir zudem eine Ermäßigung von 50%*. Investieren Sie heute in die Zukunft Ihrer Kinder – sie werden auf jeden Fall von Stagecoach profitieren.