Stagecoach Berlin-Mitte

"Die ganze Welt ist eine Bühne“. Welche Rolle willst Du spielen?
 
Wir bieten erstklassigen Tanz-, Schauspiel- und Gesangsunterricht für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 - 18 Jahren. Unsere Schule ist ein kreativer, inspirierender und sicherer Ort, an dem Ihr Kind Wertvolles lernt und neue Freundschaften schließen kann. 
 
Durch einen ganzheitlichen Ansatz wollen wir gemeinsam mit den Eltern dafür sorgen, dass junge Menschen selbstbewusst, couragiert und voller Selbstvertrauen in ihrem Leben ihren Weg finden. 
 
Unser fabelhaftes Team von professionellen Lehrern begeistert und hilft dabei, das Vertrauen zu sich selbst zu entwickeln und Fähigkeiten für ein glückliches und selbstbestimmtes Leben aufzubauen. 
 
 

Schulleitung Johannes Mock-O'Hara, David O'Hara und Perrin Manzer Allen



Noticeboard

Jetzt Anmelden!

Neueröffnung! Stagecoach Berlin eröffnet eine neue Freizeitschule für Kinder und Jugendliche im Alter von 4-18 Jahren. Lerne Gesang, Tanz und Schauspiel bei Stagecoach in Berlin Mitte. Kommen Sie vorbei und lernen Sie uns kennen.

Unterricht

Early Stages (für 4 bis 6-Jährige)

Unterricht für 4 bis 6 Jährige
Wer schon früh starten möchte, kann bereits ab 4 Jahren die „Early Stages“ besuchen. Wie bei den Großen werden die 3 Fächer Schauspiel, Tanz und Gesang unterrichtet, allerdings in Einheiten zu je 30 Minuten und speziell ausgerichtet auf Kindergarten- und Vorschulkinder. Mit „Early Stages“ bieten wir ein geschütztes Umfeld, in dem Kinder viel Spaß haben und neue Freunde finden.

Main Stages (für 6 bis 18-Jährige)

Unterricht für 6 bis 18 Jährige
Einmal pro Woche gibt es für 6- bis 18-Jährige 3 Stunden Unterricht in den Fächern Schauspiel, Tanz und Gesang. Die Schülerinnen und Schüler werden altersgerecht in die sogenannten „Main Stages“ eingeteilt. In einer Gruppe von Gleichgesinnten haben die Schüler Gelegenheit, sich individuell künstlerisch weiterzuentwickeln. Der Unterricht findet parallel in 3 Räumen statt, und die Schüler wechseln nach jeder Stunde den Unterrichtsraum und das Fach. Für die langjährige Teilnahme gewinnen die Kids nicht nur jede Menge Erfahrung, sondern erhalten außerdem eine Stagecoach-Auszeichnung.

Ferienworkshops

Unser Team

Schulleitung - Johannes Mock-O'Hara, David O'Hara und Perrin Manzer Allen

Perrin (Künstlerischer Leiter) hat seine künstlerische Laufbahn bereits als Kinderdarsteller begonnen. Er studierte Musik an der Boston University (cum laude). Seine Karriere führte ihn an die großen Opernhäuser, ins Aufnahmestudio, ins Sprechtheater sowie auf die großen internationalen Musicalbühnen. Perrin ist auch seit 30 Jahren als Lehrer tätig und gehört zu den gefragtesten Schauspiel- und Gesang-Coaches in Zentraleuropa.
 
Als künstlerischer Direktor leitete er für 6 Jahre die „Joop van den Ende Adademy“ in Hamburg, die als professionelle Ausbildungsstätte, in einer dreijährigen Ausbildung, junge Erwachsene zu professionellen Musicaldarstellern ausbildete.
 
Diese einzigartige Qualifikation ist die Grundlage für seine Aufgaben als künstlerischer Leiter von Stagecoach Berlin Mitte.
 
Johannes arbeitet seit 25 Jahren im Live Entertainment und ist seit über 10 Jahren Produzent. 
 
Als Geschäftsführer der Stage Entertainment Deutschland GmbH war Johannes 5 Jahre lang der verantwortliche Geschäftsführer für alle großen Musicalproduktionen in 10 deutschen Theater. Dies beinhaltete die bekannten Produktionen „Der König der Löwen“, „Tanz der Vampire“, „Mamma Mia“ und viele weitere weltbekannte Großproduktionen und aber auch die Eigenproduktionen „Hinterm Horizont“, „Rocky – Das Musical“ und „Sister Act“. 
 
Zu seinen Aufgaben als Geschäftsführer gehörte auch die Verantwortung für die „Joop van den Ende Academy“ in Hamburg, die als professionelle Ausbildungsstätte, in einer dreijährigen Ausbildung, junge Erwachsene zu professionellen Musicaldarstellern ausbildete. Durch diese tiefgreifenden Branchenkenntnisse hat Johannes die lebensverändernde Wirkung von professionellem Schauspiel-, Gesang- und Tanzunterricht auf junge Erwachsene intensiv miterlebt und ist daher ein begeisterter Befürworter des Stagecoach Konzepts „Creative Courage for Life“.
 
David kümmert sich vor allem um administrative Aufgaben, nachdem er die letzten Jahre im Business Development und im Finanzwesen gearbeitet hat. Aber seit er als kleiner Junge im Kirchenchor seine Liebe zur Musik entdeckte, hat David seine Stimme ausgebildet und Gesang im Nebenfach studiert. Er hat Solo-Partien in La Traviata und La Cenerentola (Fargo Oper) gesungen, und Musik spielt bis heute eine elementare Rolle in seinem Leben.
 
David lebt mit seiner Familie in Berlin. Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, seinen Sohn zum Fußball zu begleiten, um dessen vielversprechende Torwart-Karriere zu unterstützen, genießt er lange Spaziergänge durch den Grunewald mit seiner Familie, Skifahren und Joggen mit seinem Rhodesian Ridgeback.
 
David schätzt das Arbeiten im Team, und jungen Menschen dabei zu helfen, ihre eigene Stimme zu finden, erfüllt ihn mit Stolz. Und obwohl er seine künstlerischen Fähigkeiten nicht professionell genutzt hat, ist er davon überzeugt, dass deren Ausbildung maßgeblich zu seinen persönlichen und beruflichen Erfolgen beigetragen hat.